T-Shirts bedrucken?

044 787 51 61

 

HAKRO- und Werbeartikelkataloge
bestellen: Mail oder download PDF



                Preise zzgl. MwSt. und Versand
Einfache Bezahlung Paypal oder Rechnung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen
 
Ein Wort vorab: Qualität und Fairness sind uns wichtig. Haben Sie Fragen, rufen Sie bitte an: Tel. 044 787 51 61.

1 Bestellungen
Bestellungen werden zu unseren "Allgemeinen Liefer- und Zahlungsbedingungen" angenommen. Bestellungen können ohne Angabe von Gründen abgelehnt werden können. Unsere Angebote und Preise sind freibleibend. Wir übernehmen keine Gewähr, dass von uns angebotene Waren lieferbar sein werden.

2 Lieferung
Lieferfristen sind nur soweit verbindlich, als sie von uns bestätigt worden sind. Die Lieferung erfolgt ab Wollerau. In allen Fällen trägt der Käufer die Versandkosten, ausser es wurde der Grenzbetrag zum Versandkosten freien Betrag überschritten. Unsere Preise schliessen eine handelsübliche und für den normalen Versand geeignete Verpackung ein.
Zahlungen erfolgen auf das Konto: WBF Werbedruck AG, Fürtistrasse 5, 8832 Wollerau

3 Preise
Preise sind in CHF und – wo nicht anders deklariert – inkl MwSt., ab Lager Wollerau.

4 Zahlung
Bezahlen Sie Ihren Rechnungsbetrag per Vorkasse, erfolgt der Versand idR. direkt nach dem Zahlungseingang.

5 Eigentumsvorbehalt
Alle Waren bleiben unser Eigentum, bis der Kaufpreis einschliesslich Zinsen und sonstigen Auslagen bezahlt ist, oder solange wir noch Ansprüche an den Käufer haben.

6 Datenschutz
Die Erhebung und die Bearbeitung der persönlichen Daten des Kunden durch die WBF Werbedruck AG ist in der Datenschutzerklärung geregelt.

7 Auftragserteilung
Bestellungen werden von uns per Mail bestätigt. Fehlerhafte Angaben müssen uns umgehend nach Erhalt der Bestätigung schriftlich mitgeteilt werden.

8 Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache an: WBF Werbedruck AG, Fürtistrasse 5, 8832 Wollerau.
Ausgenommen sind Artikel bei denen eine Rücknahme ausgeschlossen ist, insbesondere sind dies: Ausverkaufswaren und Restposten.

8a Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind beiderseits empfangene Leistungen zurückzugewähren und herauszugeben.
Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht.
Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist.
Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Jedoch muss die Paketnummer dazu zwingend an wbf@werbedruck.ch gesandt werden.
Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht oder wenn Sie zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Zahlung erbracht haben.
Wenn Sie Textilien bedrucken lassen:

9 Druckrechte und geistiges Eigentum
Vorlagen, Grafiken und Bilder aus dem Internet sind rechtlich geschützt. Es ist Sache des Kunden die Bewilligung für den Druck des Bildmaterials einzuholen. In jedem Falle haftet alleine der Auftraggeber, wenn durch die Ausführung seines Auftrages Rechte, insbesondere Urheberrechte Dritter, verletzt werden. Unser Gut zum Druck ist verbindlich.

9a Schablonen (Siebdruck)
Schablonen sind unser Eigentum. Im Verkaufspreis sind lediglich ein Anteil für Kopie/Beschichten und Entschichten enthalten.

9b Beanstandungen
Beanstandungen bezüglich Qualität und Menge werden nur dann akzeptiert, wenn sie innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich angebracht werden. Fehlerhafte Ware ist zur Verfügung zu halten. Wir sind berechtigt, zwischen Nachbesserung, Ersatzlieferung, Wandlung des Vertrags oder Minderung des Preises zu wählen.

9c Lieferfristen bei bedruckten Artikeln
Wir setzen alles daran, gesetzte Termine einzuhalten. Normalerweise 8-10 Werktage (je nach Saison). Expressaufträge mit einem Liefertermin von 5 und weniger Arbeitstagen werden mit einem Mehrpreis von mind. Fr. 60.00 verrechnet oder 10% des Auftragswertes.
Bei höherer Gewalt und Betriebsstörung, gleich welcher Art, bei uns oder einem Vorlieferanten, sind wir berechtigt, die Lieferzeit zu verlängern. Der Käufer berechtigt dies jedoch weder zur Annullierung des Auftrags noch zu Schadenersatzforderungen oder Annahmeverweigerung.
Die Lieferzeiten werden ebenfalls angemessen verlängert, soweit und solange der Besteller die Prüfung von Korrekturabzügen, Gut zum Druck etc. vornimmt. Änderungen berechtigen uns, die Lieferzeit zu verlängern.

10 Versand
Verpackung, Porto und Frachtkosten werden verrechnet. Der Versand erfolgt auf Kosten und Gefahr des Käufers.

11 Zahlungsbedingungen
Bei überfälligen Zahlungen erfolgt bis zur Regelung der Ausstände ein Lieferstopp. Werden die vereinbarten Zahlungstermine nicht eingehalten, behalten wir uns das Recht vor, auch bei Neukunden, eine Vorauszahlung zu verlangen.

12 Gerichtsstand
Als Gerichtsstand wird von beiden Parteien der Geschäftssitz des Verkäufers anerkannt.

WBF Werbedruck AG, Fürtistrasse 5, 8832 Wollerau, Tel. 044 787 51 61. Stand 1.2.2013

Back to top